Philosophie

Unsere Trainingsphilosophie ruht auf drei Pfeilern:

Abwechslungsreichtum: Keine zwei Trainingseinheiten sind gleich, nur durch ständig neue und verschiedene Reize erreicht man Verbesserungen. Routine bedeutet Stillstand!

Technik: Die Bewegungstechnik ist Mittel zum Zweck. Im Optimalfall ist es die beste und gesündeste Möglichkeit eine Aufgabe (=Übung) zu bewältigen. Wir helfen Ihnen die perfekte Technik zu entwickeln, deshalb haben wir Sport studiert!

Intensität: Der Schlüssel zum Erfolg! Sie haben schon Stunden um Stunden auf Fahrrädern und Steppern bei Puls 130 verbracht und es hat sich nichts bewegt? Der Körper braucht intensive Reize um sich zu verbessern und Muskeln aufzubauen. So werden Sie leistungsfähiger und sehen besser aus!